Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung von Dienstleistungen und zu Werbezwecken einverstanden. Mehr dazu. Mehr Informationen Schließen

Die Nr. 1 im Skiverleih

Ihr Partner für Skiverleih - An jeder Piste Europas

Informationen und Buchung

0800-332-3333

Montag bis Freitag: 9.00 bis 19.00
(Kostenlose Hotline)

Samstag: 10.00 bis 19.00

1. Urlaubsziel
2. Leihzeitraum
Letzter Leihtag ist  
Auf Anfrage im Geschäft ist der 7.Tag gratis!

Sie haben einen Angebotscode

Dank ihres Ermäßigungscodes erhalten Sie eine zusätzliche Online-Ermäßigung auf Ihre Buchung.



 

Ihr Rabattcode wurde akzeptiert

Ihr Code wurde überprüft und beinhaltet folgende Leistung:

Leihzeitraum :

Klicken Sie auf den Kalender, um Ihren ersten Skitag zu wählen.
Die Ausrüstung kann am Vorabend des 1.
Leihtages ab 17 Uhr abgeholt werden.
Reservieren Sie Ihre Ausrüstung online!
Profitieren Sie von attraktiven Rabatten
und sparen jetzt bis zu
-40%
Blizzard 2015 2
Atomic2016
Skiset
Alle News Skiset News Skiset
Freestyle der Extraklasse an der Turmwiese in Saalbach

Die für die fantastischen Skibedingungen bekannte Gemeinde Saalbach-Hinterglemm liegt im Pinzgau und ist Teil der Gemeinde Zell Am See. Das vor Allem bei jungen Leuten bekannte Skigebiet in den Kitzbühler Alpen gehört zu den größten des Landes und bietet weit über 200 Pistenkilometer für alle Fahrlevel, von Anfänger bis Vollprofi. An die 20 Sesselbahnen und mehr als nochmal so viele Schlepplifte sorgen hier zu jeder Zeit für einen reibungslosen Ablauf und für geringe Wartezeiten für die skibegeisterten Touristen. Bis auf 2000 Meter Höhe geht es hier hoch, was den Besuchern auch in grundsätzlich Schnee ärmeren Zeiten immer ein Mindestmaß an weißer Pracht garantiert.


Eins der größten Skigebiete des Landes


Die Gemeinden Saalbach und Hinterglemm haben zusammen nicht mehr als knapp 3000 dauerhafte Einwohner und waren früher mehr als Geheimtipp für Gruppen von Schulklassen oder Skischulen bekannt. Heute kennt jeder Wintersportler die Orte, die zusammen mit der Ortschaft Leogang das mittlerweile weltweit bekannte Skigebiet Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang bilden. Einen  echten Bekanntheitsschub erfuhren die Orte und das dazugehörige Skigebiet durch die 1991 dort ausgetragenen alpinen Skimeisterschaften. Seitdem gehen die Besucherzahlen jedes Jahr weiter nach oben und beflügeln den lokalen Tourismus, der mittlerweile  die mit Abstand wichtigste Einnahmequelle der ganzen Region bildet.

Die Frostgun Freestyle Meisterschaften sind zurück in Val d‘Isère

Hier kommen also definitiv einige der besten Fahrer der Welt zusammen, um zu zeigen was Sie können. Die meisten der gezeigten Stunts sind mehr als halsbrecherisch und sorgen regelmäßig für absolute Verblüffung und Atemnot bei den Zuschauern. Die Frostgun Championships gehören zu den ältesten Wettbewerben im Freestyle und genießen in der Szene allerhöchsten Respekt. Der Wettbewerb ist zudem der einzige Big Air Contest und aufgrund der fantastischen Voraussetzungen findet dieser jedes Jahr im französischen Val d’Isère statt.

Das Niveau ist vergleichbar mit den legendären X-Games und verlangt den Fahren all ihr Können ab. Die gezeigten Sprünge sind regelmäßig auf Portalen im Internet zu bestaunen und ein Sieg in Val d’Isère gehört zu den mit Abstand prestigeträchtigsten Erfolgen, die man im Freestyle erringen kann. In diesem Jahr sind unter Anderem Nick Goepper, Vincent Gagnier und Elias Ambuhl dabei, allesamt ehemalige X-Games Medaillengewinner und Elias ist einer derjenigen, die diesen Wettbewerb schon einmal gewinnen konnten.

Synchro Skimeisterschaften in St. Anton

Die diesjährige Weltmeisterschaft im Synchro Ski findet im bekannten Skiort St. Anton am Arlberg statt. Hier zeigen die Teams dann wieder Ihre atemberaubenden Fahrkünste und liefern eine perfekt aufeinander abgestimmte Show ab, die die Zuschauer in Ihren Bann zieht.

Der international angesehene Weltcup der Synchron Skifahrer wurde zum ersten Mal im Jahr 2001, ebenfalls in St. Anton ausgetragen und erfreut sich seitdem stetig wachsender Beliebtheit. In den vergangenen 15 Jahren reiste der Wettbewerb praktisch durch die ganze Skiwelt und begeisterte Menschen rund um den Globus. Nun ist man also zurück am Anfang der Geschichte und kann den Teams von Skilehrern wieder in St. Anton, der Wiege des alpinen Skisports, zujubeln. 

Langlauf Rennen in Chamonix

Am 23. Januar findet genau hier das berühmte Plum Houches statt, eines der größten und prestigeträchtigsten Alpinen Rennen, die es gibt. Das Rennen ist Teil der sogenannten  Movement Vertical Challenge, wo es eigentlich immer einfach um den schnellsten Weg nach oben geht. Dieses Nordic Ski Rennen dürfte also zu den anstrengendsten überhaupt gehören, denn hier geht es ausschließlich bergauf!

Die Teilnehmer treffen sich früh um 8:30 Uhr am Fuß des Prarion, um dann ab 9:30 in Gruppen zu starten. Es wird ca. alle 15 Sekunden eine Gruppe starten, bei denen natürlich jeweils eine separate Zeitmessung vorgenommen wird, um nachher den Sieger dieses ersten Abschnitts zweifelsfrei bestimmen zu können.

Allzeit bereit: ski-in-ski-out hotels

Es spielt heutzutage eigentlich schon gar keine Rolle mehr, in welchen Resort genau Sie Ihren Skiurlaub verbringen, denn mittlerweile bietet man Ihnen überall quasi ein rund um die Uhr Unterhaltungsprogramm. Das Angebot ist so umfangreich, dass manche schon gar nicht mehr zum Skifahren kommen. Auch deshalb sollten Sie sich bei der Wahl der Unterkunft genau informieren. Bei so mancher Hütte kann man quasi schon vor der Haustür auf die Bretter steigen, was das ganze natürlich sehr viel angenehmer macht.

Das geht natürlich nicht in allen Skiorten, hier wollen wir euch ein paar Orte empfehlen, in denen es überhaupt kein Problem ist eine solche Unterkunft zu finden.

Zunächst wenden wir uns der Schweiz zu und da insbesondere dem Hotel Firefly in Zermatt, das so ziemlich die spektakulärste Aussicht auf das Matterhorn bietet, die man sich vorstellen kann.

Sichere Zahlung
Zahlungsmittel: payment

Skiset

Die Nr. 1 im Skiverleih

Skiset – Skiverleih und professionelle Beratung aus einer Hand

Seit 20 Jahren betreut Skiset erfolgreich Kunden in den größten Skiorten Europas und Nordamerikas. Einfach und schnell, erfolgt der Skiverleih auf skiset.de in nur drei Schritten.

Wählen Sie zunächst Ihren Skiort aus 400 Orten in Österreich, Frankreich, Italien, Schweiz, Bulgarien oder Spanien aus und anschließend die für Sie optimal gelegene Skiverleih-Station im Ortsplan. Nach Eingabe der Urlaubsdaten können Sie Ihr Wunschmodel aus zahlreichen Kategorien auswählen. Kurz registrieren und Zahlungsoption wählen, fertig!

Bei Skiset, Ihrem Qualitäts-Skiverleih profitieren Sie von bestens gewartetem Material, in direkter Nähe zu Ihrer Untekunft. Buchen Sie Ihren nächsten Skiurlaub und reservieren Sie Ihre Ausrüstung beim Markführer im alpinen Skiverleih.

Skiset betreibt Skiverleih-Stationen in den bestgelegensten und größten Skiorten in Frankreich, Italien, Österreich, Andorra, der Schweiz, Spanien, Deutschland, Bulgarien, Slowenien, den USA und Kanada. Seit kurzem bietet das Skisetnetzwerk seine Dienste nun auch in den größten Skiorten in Frankreich wie Avoriaz, les arcs, Courchevel, Serre Chevalier, Tignes und Österreich wie St. Anton, Ischgl, Sölden, Mayrhofen, Zell am See, Obertauern, Schladming an. Skiset das heißt, persönliche Beratung, professioneller Service und hochwertiges Verleihmaterial in bestem Zustand.

Skiverleih online - bequemer und günstiger

Der Winterurlaub naht? Endlich! Zögern Sie nicht und buchen Sie Ihre Ski online. Sie sparen bis zu 50% gegenüber den Preisen bei einem Skiverleih vor Ort. Wir sind in jedem Skiort in Europa und Nordamerika vertreten. Unsere 800 Skiverleih-Geschäfte verteilen sich auf 400 Skiorte. Mit Sicherheit ist auch Ihr Reiseziel dabei. Vertrauen Sie den Profis beim mieten Ihrer Ski oder Ihres Snowboards.

Als kleine Anregung, hier die beliebstesten Skiverleihstationen:

Kaltenbach - Kappl - Les Collons - Fügen - Hippach - Zermatt - Neustift - Scheffau - Livigno - Valmorel - Sölden-Hochsölden - Seefeld - Tux - Ischgl - Les Ménuires - Ellmau - Saalbach - Veysonnaz - St. Anton - Flachau - Saint Martin de Belleville

Skiset, Ihr Partner für Skiverleih bietet Service und Komfort. Ihre Reservierung geht schnell und einfach. Wir übertragen Ihre Daten und Wünsche direkt an den Skiverleih vor Ort, der das gewünschte Material für Sie vorbereitet. Egal ob Sie Ski oder Snowboard mieten möchten- wir bieten beides für Kinder und Erwachsene. Skiset das sind 800 Skiverleih Geschäfte in 400 Skiorten in Europa und Nordamerika.

Modernstes Material und persönliche Beratung

Bei Skiset werden Sie von Profis empfangen. Renomierte Skiläufer und Skilehrer beraten Sie und sorgen für das richtige Material in jeder unserer Filialen - ganz nach Ihren Vorlieben und den Verhältnissen vor Ort. Perfekt gelegen, garantieren unsere Geschäfte sorgenfreien Skispaß. Sie können abgesehen vom ausgewählten Material natürlich auch von unserem Multiflexangebot ohne Aufpreis profitieren. Wenn Sie Lust haben Ihre Ski während des Tages zu wechseln, oder Snowboard zu fahren, so ist das in Ihrem Skiverleih vor Ort jederzeit möglich.

Bestmögliche Beratung in jedem Moment- das ist Skiset.


Buchen Sie Ihre Ski online und profitieren Sie vom größten Angebot und den besten Preisen. Einer der vielen Vorteile von Skiset - Ihrem Partner in Sachen Skiverleih.

Unsere Partner

Snowrental: Ski verleih

Skibed: Skiurlaub