En partenariat avec Skiset

Die Nr. 1 im Skiverleih

Informationen und Buchung

0800-2040660

Montag bis Freitag: 9.00 bis 19.00

Samstag: 10.00 bis 19.00

1. URLAUBSZIEL
2. LEIHZEITRAUM
Letzter Leihtag ist enthalten
Die Ausrüstung kann am Vorabend ab 17 Uhr abgeholt werden.
Auf Anfrage im Geschäft ist der 7.Tag gratis!

skiinfo

Sie haben einen Angebotscode

Dank ihres Ermäßigungscodes erhalten Sie eine zusätzliche Online-Ermäßigung auf Ihre Buchung.

 

         Willkommen in unseren Geschäften!

  • Skiverleih – jetzt online reservieren und vor Ort abholen
  • Der bequemste und sicherste Weg Ski zu leihen
  • Ihre Bestellung wird im Voraus bearbeitet und liegt bei Ankunft für Sie bereit
  • Sie werden von kompetentem Personal bedient und beraten
  • Die Ausrüstung ist neu, qualitativ hochwertig und von den namhaftesten Herstellern
  • Exklusiv bei SKISET können Sie das Modell wählen, das Sie möchten

Besuchen Sie das jährliche Folklore Festival in Zermatt

Zermatt gilt als eines der besten und beliebtesten Skigebiete ganz Europas. Hier finden Besucher außergewöhnlich gute Bedingungen zum Skifahren vor und kommen zugleich in den Genuss eines der atemberaubendsten Ausblicke der ganzen Alpen, den man natürlich auch im Sommer beim Radfahren oder beim Klettern genießen kann. Eine Sache erwartet man üblicherweise in den meisten Skgebieten eher nicht, und zwar ein kulturelles Angebot, doch auch das ist in Zermatt definitiv anders.

In Zermatt ist man sehr stolz darauf nicht nur gute Skibedingungen bieten zu können, sondern auch als Zentrum typischer Schweizer Lebensart und Kultur zu gelten, was man nicht nur an der außergewöhnlichen Auswahl an guten Restaurants in und um Zermatt merkt. Zermatt hat sich eine landestypische und ursprüngliche Mentalität und Lebensart bewahrt, die von vielen Besuchern besonders geschätzt wird, und zum Beispiel durch die autofreie Innenstadt unterstrichen wird.

Im August findet im französischen Courchevel das internationale Sommer-Skispringen statt

An Skifahren ist also eigentlich vorerst nicht zu denken, aber für diejenigen, die es gar nicht erwarten können gibt es eine Alternative. Im August findet nämlich im französischen Skiort Courchevel ein internationales Sommer-Skispringen statt – natürlich ganz ohne Schnee.

Jeder, der schon einmal das Vergnügen hatte bei solch einem Wettbewerb zuzusehen wird bestätigen, dass es ein absolut atemberaubendes Erlebnis ist. Die Teilnehmer springen ähnliche Distanzen wie im Winter und landen wie selbstverständlich auf den scheefreien Hängen ohne ein Anzeichen von Angst. Lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen und kommen Sie am Wochenende des 15. August nach Courchevel und erleben Sie mit Ihrer Familie ein Sportereignis der etwas anderen Art.

Sie wollen Skifahren lernen? Dann ist eine gute Vorbereitung das Wichtigste!

Dann wäre es zur Vorbereitung eine äußerst gute Idee sich schon im Sommer mit dem Thema zu beschäftigen und sich ein wenig vorzubereiten, denn ansonsten kann die Enttäuschung im Winter schon groß sein, wenn am Anfang wirklich Nichts funktioniert. Beugen Sie also vor und besuchen Sie die magische Bergwelt schon im Sommer.

Ein Weg sich vorzubereiten ist es sich bei Sonnenschein rein konditionell schon in Form zu bringen, denn Kondition werden Sie definitiv brauchen. Bedenken Sie, dass Sie sich in teilweise extremer Höhenluft bewegen, was natürlcih sehr viel anstrengender ist. Joggen ist hier natürlich die simpelste Variante zu trainieren aber natürlich lange nicht die Einzige.

Genießen Sie den Sommer im französichen Meribel

Das Skigebiet ist bekannt für seine fantastischen Bedingungen für Skifahrer und natürlich für seine tollen Restaurants, Spas und Einkaufsmöglichkeiten.

Dabei vergessen die Meisten, dass es sich natürlich auch im Sommer lohnt, diese wunderschönen Ort zu besuchen und die Landschaft zu genießen. Wenn der Schnee schmilzt zeigt sich eine komplett andere aber nicht weniger fasziniernede Natur, die den Besuchern beste Voraussetzungen für alle möglichen Sportarten bietet. Spätestens zum Saisonende am 29. August sollten Sie sich die Mühe machen und es einmal versuchen, denn bereuen weden Sie es auf keinen Fall.

Erleben Sie einen unvergesslichen Sonnenaufgang am Matterhorn

Egal ob Sommer oder Winter, hier ist jeder Besucher sprachlos angesichts der überwältigenden Natur und der Schönheit der Berge. Doch das ist noch lange nicht alles, was den Besuchern hier geboten wird.

Besonders beliebt ist der schweizer Skiort bei Sportlern, die aus der ganzen Welt hierher kommen, um entweder im Winter die fantastischen Pisten zu befahren oder im Sommer zu Klettern, zu Wandern oder Mountain-Bike zu fahren, was in den letzten Jahren besonders beliebt ist.

Die beeindruckendste Erinnerung, die man aus Zermatt mitnehmen kann ist wohl der Anblick dieses sagenumwobenen Gipfels, der zu den weltweit imposantesten zählt und unverwechselbar ist. Ein Foto des Matterhorns erkennt jeder Wintersportler auf der Welt direkt, denn der Berg ist einfach unverwechselbar.

Felsenklettern im französischen Chamonix

Nur der erhabene Mont-Blanc überragt den bekannten französsichen Skiort Chamonix im Süden noch deutlich, den Skiort, der außer für seine tollen Skibedingungen auch für seine unglaublich zahlreichen Kletterspots bekannt ist. Aufgrund der Lage am Gletscher des Mont Blanc finden passionierte Kletterer hier immer eine neue Herausforderung, die noch nicht bewältigt wurde.

Die ganze Region im Chamonix-Tal ist bei Kletterern aus der ganzen Welt äußerst beliebt, denn egal ob man Profi oder blutiger Anfänger ist, hier hat man nie ein Problem an der nächsten Ecke einen geeignetetn Spot zum Klettern zu finden. Das Skigebiet ist eines der am höchsten gelegenen in ganz Frankreich und hier findet man auch die höchste Seilbahn Europas, die natürlich atemberaubende Aussichten bietet und aus der keiner enttäuscht wieder aussteigt. In dieser Höhe einmal geklettert zu haben ist mit Sicherheit für Jeden, der diesen Sport liebt etwas ganz besonderes und wird ein Leben lang in Erinnerung bleiben.

Geschmackserlebnisse aus den Alpen

Die Abenteuerlustigen kommen zumeist wegen dem Wintersport oder zum Klettern oder Mountainbiken hierher, während diejenigen, die eher Erholung und weniger Aktion suchen, besonders die hervorragenden Spas und die Schöheit der Natur suchen. Unterschätzt wird hingegen zumeist die lokale Küche in den Alpenregionen, denn die gehört eigentlich zum Besten was Europa zu bieten hat.

Je nach Land, in dem Sie gerade zu Gast sind, werden Ihnen natürlich immer die nationalen und lokalen Spezialitäten präsentiert. Sollten Sie zum Beispiel in Österreich sein, kommen Sie garantiert nicht um die berühmten Salzburger Nockerl herum. Das kegelförmige Dessert kennt hier Jeder und ein Biss davon reicht um zu wissen warum das so ist. Zumeist wird es mit Vanille oder Zitronensauce serviert, denn genau so liebten es auch schon Generationen von Österreichern.

Vermissen Sie den Schnee? Dann versuchen Sie es in diesem Sommer mal mit Roller-Skiing in Les Menuires!

Auch in den Alpen hat der Sommer nun Einzug gehalten, aber bei den Wintersportfans kommt trotzdem keine Langeweile auf, denn auch in den heißeren Monaten gibt es genug Möglichkeiten in den Alpen dem Lieblingssport nachzugehen. Eigentlich braucht man dazu noch nicht einmal Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, denn mittlerweile gibt es einige alternative Arten Ski zu fahren, die absolut sommertauglich sind.

Eine der im Moment bekanntesten Varianten ist das Roller-Skiiing, eine Sommervariante des Langlauf, die gerade überall in den Alpen in Mode kommt. Wie das Langlaufskifahren stammt auch das Roller Skiing ursprünglich aus Skandinavien und hält jetzt auch Einzug in den Alpen. Hier gibt es definitiv einige Gegenden mit hervorragenden Strecken für diesen Sport.

Wie vermeidet man es in den Alpen höhenkrank zu werden?

Was Manche jedoch vergessen ist, dass sich die äußeren Umstände bei den meisten Besuchern doch sehr von denen zu Hause unterscheiden und man sich diesbezüglich unbedingt sorgfältig vorbereiten sollte. Viele Sportarten, die in den Bergen zu Haue sind fordern Körper und Geist extrem heraus, so dass es nicht verwunderlich ist, wenn man hier doch einige Zeit zum aklimatisieren braucht, um entsprechende Leistungen abrufen zu können. 

Eine Sache, mit der die Wenigsten rechnen ist die klassische Höhenkrankheit, die wirklich Jeden treffen kann, ganz unabhängig von der körperlichen Konstitution. Bis zu einer Höhe von ca. 3200 Metern haben Besucher in der Regel wenig Probleme, sollten Sie aber höher hinaus wollen, dann beachten Sie folgende Tips zur Vorbereitung auf diese Herausforderung.

Sind Sie ein Fan der Tour de France? Dann erwartet Sie Tignes schon diesen Sommer

Besonders stark fiebert man dem populärsten Rennen der Welt natürlich in den fanzösischen Alpen entgegen, der Gegend, in der die spektakulärsten Streckenabschnitte liegen und sich jährlich die größten Dramen abspielen. Ganz vorne dabei ist Tignes, ein bei Radfahrern weltweit für seine spektakulären Streckenabschnitte bekannter Ort.

In den vergangenen Jahren ist die Tour mehr als einmal durch Tignes verlaufen, wo die Fahrer einige der schwierigsten Bergpässe zu überwinden haben. Sollten Sie die Strapazen der Fahrer einmal auch nur im Ansatz selbst erleben woollen, dann haben wir gute Nachrichetn für Sie. Eine neue Initiative ermöglicht es nun auch Amateurfahrern die einzigartigen Strecken rund um Tignes mit dem Rennrad zu befahren, was bisher so nicht möglich war.

Ein Himmel voller Farben: Nacht der Ballone in Zell am See-Kaprun

Heiße Luft und coole Stunts: Am 25. und 26. Januar 2012 erleben die Gäste der Ferienregion Zell am See-Kaprun bei der 'Nacht der Ballone', wie hell erleuchtete Heißluftballone den Himmel in ein buntes

Ihr Skiverleih:

Skiset – Skiverleih und professionelle Beratung aus einer Hand

Seit 20 Jahren betreut Skiset erfolgreich Kunden in den größten Skiorten Europas und Nordamerikas. Einfach und schnell, erfolgt der Skiverleih auf skiset.de in nur drei Schritten. Wählen Sie zunächst Ihren Skiort aus 400 Orten in Österreich, Frankreich, Italien, Schweiz, Bulgarien, Spanien, USA oder Kanada aus und anschließend die für Sie optimal gelegene Skiverleih-Station im Ortsplan. Nach Eingabe der Urlaubsdaten können Sie Ihr Wunschmodel aus zahlreichen Kategorien auswählen. Kurz registrieren und Zahlungsoption wählen, fertig!

Bei Skiset, Ihrem Qualitäts-Skiverleih profitieren Sie von bestens gewartetem Material, in direkter Nähe zu Ihrer Untekunft. Buchen Sie Ihren nächsten Skiurlaub und reservieren Sie Ihre Ausrüstung beim Markführer im alpinen Skiverleih.

Skiverleih online - bequemer und günstiger

Der Winterurlaub naht? Endlich! Zögern Sie nicht und buchen Sie Ihre Ski online. Sie sparen bis zu 40% gegenüber den Preisen bei einem Skiverleih vor Ort. Wir sind in jedem Skiort in Europa und Nordamerika vertreten. Unsere 800 Skiverleih-Geschäfte verteilen sich auf 400 Skiorte. Mit Sicherheit ist auch Ihr Reiseziel dabei. Vertrauen Sie den Profis beim mieten Ihrer Ski oder Ihres Snowboards.

Als kleine Anregung, hier die beliebstesten Skiverleihstationen:

Kaltenbach - Kappl - Les Collons - Fügen - Hippach - Zermatt - Neustift - Scheffau - Livigno - Valmorel - Sölden-Hochsölden - Seefeld - Tux - Ischgl - Les Ménuires - Ellmau - Saalbach - Veysonnaz - St. Anton - Flachau - Saint Martin de Belleville

Modernstes Material und persönliche Beratung

Bei Skiset werden Sie von Profis empfangen. Renomierte Skiläufer und Skilehrer beraten Sie und sorgen für das richtige Material in jeder unserer Filialen - ganz nach Ihren Vorlieben und den Verhältnissen vor Ort. Perfekt gelegen, garantieren unsere Geschäfte sorgenfreien Skispaß. Sie können abgesehen vom ausgewählten Material natürlich auch von unserem Multiflexangebot ohne Aufpreis profitieren. Wenn Sie Lust haben Ihre Ski während des Tages zu wechseln, oder Snowboard zu fahren, so ist das in Ihrem Skiverleih vor Ort jederzeit möglich.

Bestmögliche Beratung in jedem Moment- das ist Skiset.

Skiverleih ganz einfach

Skiset, Ihr Partner für Skiverleih bietet Service und Komfort. Ihre Reservierung geht schnell und einfach. Wir übertragen Ihre Daten und Wünsche direkt an den Skiverleih vor Ort, der das gewünschte Material für Sie vorbereitet. Egal ob Sie Ski oder Snowboard mieten möchten- wir bieten beides für Kinder und Erwachsene. Skiset das sind 800 Skiverleih Geschäfte in 400 Skiorten in Europa und Nordamerika.

Skiverleih in Europa und Nordamerika :

Skiset betreibt Skiverleih-Stationen in den bestgelegensten und größten Skiorten in Frankreich, Italien, Österreich, Andorra, der Schweiz, Spanien, Deutschland, Bulgarien, Slowenien, den USA und Kanada. Seit kurzem bietet das Skisetnetzwerk seine Dienste nun auch in den renomierten nordamerikanischen Skiorten wie South Lake Tahoe, Aspen, Beaver Creek, Breckenridge, Blackcomb, Snowmass, Vail, Salt Lake City, Banff, Marmot Basin, Crested Butte, aber natürlich auch weiterhin in den größten Skiorten in Frankreich wie Avoriaz, les arcs, Courchevel, Serre Chevalier, Tignes und Österreich wie St. Anton, Ischgl, Sölden, Mayrhofen, Zell am See, Obertauern, Schladming an. Skiset das heißt, persönliche Beratung, professioneller Service und hochwertiges Verleihmaterial in bestem Zustand.

Sparen mit Skiset – der günstigere Skiverleih

Buchen Sie Ihre Ski online und profitieren Sie vom größten Angebot und den besten Preisen. Einer der vielen Vorteile von Skiset - Ihrem Partner in Sachen Skiverleih.

Unsere Partner:

Skishop: Familienskiverleih

Ski-rental: Günstiger Skiverleih

Skiset Holidays: Skiurlaub

Snowrental: Ski verleih

Newsletter